AUSSENANLAGEN

Rund um das Gebäude befindet sich ein großer Garten mit altem und neuem Baumbestand und Spielgeräten für die Kinder.

Die Kindergartenkinder können sich im Spielgelände vor der Einrichtung austoben und eigene gärtnerische Erfahrungen sammeln. Neben Sandspielkasten, Kletterturm mit Rutsche, vielen Fahrzeugen gibt es hier auch einen Niedrig-Kletterseilgarten, eine Kräuterschnecke und kleine Gartenbeete.

Für die Krippenkinder wurde im hinteren Bereich des Gartens ein Außenspielgelände angelegt, das die Kinder zu allen Jahreszeiten zum Beobachten und Entdecken anregt. Am Rand mit kleinen Büschen, Hecken und Bäumen bewachsen, stehen den Kindern hier auch ein Sandkasten, eine Rutsche, eine Nestschaukel und ein kleines Holzspielhaus zur Verfügung.